Banner Trauringe

Kategorien

Trauringe

Ansicht als Raster
Artikel 101-125 von 558
pro Seite
Sortieren nach
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster
Artikel 101-125 von 558
pro Seite
Sortieren nach
In absteigender Reihenfolge

Trauringe-Hochzeit-Perfekt

Trauringe wollen wohlüberlegt ausgewählt werden:

Sie sollen schließlich ein Leben lang ihre Eleganz und Schönheit behalten und Ihren Geschmack für immer treffen.
Genau deswegen bieten wir Ihnen die Wahl zwischen verschiedenen Materialien, Ausgestaltungen und Breiten der Trauringe, die Sie für Ihre Trauung aussuchen. Natürlich sind alle Materialien, die wir bei der Herstellung der Trauringe verwenden, qualitativ hochwertige Edelmetalle bzw. Edelmetalllegierungen.

Die verschiedenen Goldlegierungen, die wir Ihnen anbieten:

Trauringe aus Weißgold, Gelbgold oder Roségold sowie die Trauringe aus Bicolour oder Tricolour, passen sich sowohl an Ihren Farbgeschmack als auch an die gewünschte Preisklasse für Ihre Trauringe an.
Einen Trauring trägt man nicht nur an der Hand. Man trägt ihn auch im Herzen.

Finden Sie den richtigen Ewanelli Trauring für Ihre Persönlichkeit
– und das perfekte Symbol für Ihre Liebe.

Trauringe Silber

Gerade junge Paare entscheiden sich gerne für silberne Trauringe, denn sie sind klar, hell, anmutig und wirken immer edel. Die Vielfalt der möglichen Bearbeitung und der kostengünstige Anschaffungspreis machen gerade jungen Paaren die Wahl leicht. Dabei steht ein Trauring aus Silber qualitativ in keiner Weise Trauringen aus Gold nach. Lediglich der günstigere Materialwert verursacht diesen Preisunterschied. Das Interessante an Hochzeitsringen aus Silber ist, dass sie in so unterschiedlichen Stilrichtungen angeboten werden. Stilvolle Trauringe aus Silber müssen kein Vermögen kosten.

Trauringe Gelbgold

Der Trauring Gelbgold ist ein wahrer Klassiker der Eheringe. Ringe aus Gelbgold sind mit unterschiedlichen Goldanteilen erhältlich.
Hierbei gilt, je höher der sogenannte Feingehalt an Gold in der Legierung ist, desto satter kommt der charakteristische Gelbton des Goldes heraus.
Der edle Gelbton des Goldes sieht nicht nur edel aus, sondern vermittelt auch eine gewisse Wärme, die keineswegs altbacken daherkommt.

Trauringe Weißgold

Natürlich muss man für Trauringe in Weißgold mehr bezahlen, als wenn man Ringe in Silber wählen würde, doch dafür hat man eine robuste Schönheit, die nicht so leicht oxidieren kann, wie man es bei einem Silberring häufig feststellen muss. Wer Trauringe Weißgold kauft, der sollte sich darüber im Klaren sein, dass man hier ein Material gekauft hat, das leicht zu Kratzern neigen kann und deshalb bei schwierigen Arbeiten immer abgenommen werden sollte. Hat man allerdings einen Ring mit einer Schicht von Rhodium als Überzug, dann können auch diese Eheringe gut geschützt vor Kratzern sein.

Trauringe Roségold

Im Gegensatz zum gelbgoldenen Schmuck schimmert Roségold leicht rosa-rötlich und ist matt behandelt, daher nicht so aufdringlich. Aus diesem Grund eignet sich ein Trauring als Roségold besonders gut. Rosegold ist ein Material, welches die Haut sehr schön schimmern lässt und wieder sehr in Mode kommt. Ein Ehering aus Roségold kann sehr schön in Verbindung mit Silberschmuck getragen werden. Aber auch das Material ist sehr robust und eignet sich so wunderbar als Symbol der ewigen Liebe.

Trauringe Bicolour

Hier finden Sie Trauringe die zweifarbig kombiniert werden. Klassische Bicolor Eheringe werden in Gelbgold/Weißgold/Rotgold miteinander verbunden. Die Ringe werden in 333er, 585er, 750er Goldlegierung erzeugt. Die Dame wählt oft noch für ihren Ring Brillanten dazu. Sie können aber auch jede andere Kombination von Farben und Metallen selber gestalten.

Trauringe Tricolour

Dreifarbige Trauringe setzen sich aus Gelbgold, Weißgold und Rotgold zusammen. Alle drei Legierungen vereinen wertvolle Eigenschaften, die sie nicht nur hochwertig machen, sondern ihnen auch ihre besondere äußere Erscheinung verleihen und einen positiven Einfluss auf ihre Verarbeitung zu Schmuckstücken haben. Für alle Goldlegierungen gilt, dass sie, im Gegensatz zu reinem Feingold, weniger weich sind und damit besser bearbeitet werden können.